Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Produktnews Technik

FMU: Maßgeschneiderte Nachtabdeckungen für Feinkosttheken

Besondere Anforderungen benötigen besondere Lösungen: Die FMU ('Für mehr Umsatz') entwickelt, fertigt und vertreibt seit 1987 Produkte, die eine kundennahe und verkaufsstarke Warenpräsentation garantieren. Die riesige Auswahl an Verkaufshilfen umfasst Brezelständer und Thekenaufsteller, Zubehör für die Snacktheke, Auslege- und Serviertabletts, Aktions- und SB-Regale, mobile Theken und Tablettabräumwagen. Außerdem gibt es ein umfangreiches Sortiment an Körben, Warentrennern, Backblechen, Zahltellern, Sternaufstellern und vieles mehr.

Aber nicht immer erfüllen die Standardprodukte die Anforderungen des Kunden. Oft wird etwas Besonderes, Individuelles, eine Sonderlösung, eine Sondergröße oder ein Produkt in einer besonderen Farbe benötigt. Mit dem hohen Anspruch auf Qualität und Zuverlässigkeit, den das Unternehmen an sich stellt, konnten bereits eine Vielzahl individueller Sonderlösungen realisiert werden.

Eine der jüngsten Entwicklungen aus dem Hause FMU zusammen mit einem Kunden sind maßgeschneiderte Nachtabdeckungen für Metzgerei-, Käse- und Feinkosttheken. Die Abdeckungen werden auf die vorhandene Thekentiefe und Thekenhöhe angepasst. Außerdem gibt es sie mit verschiedenen Abkantungen für die jeweiligen Thekenwinkel. Die Abdeckungen werden produziert aus 5 mm hochwertigem Premium-Kunststoff, der besonders robust und langlebig, spannungsfrei und formstabil ist.

Das Produkt bietet dem Kunden zahlreiche Vorteile: Die Abdeckung isoliert das Kühlbett der Theken zusätzlich gegen Kälteverluste, schützt die Waren vor schädlichen UV-Strahlen und der Innenbeleuchtung und schließt die Feuchte in der Theke ein. Außerdem entfällt dadurch das Ein- und Ausräumen der Lebensmittel am Morgen und am Abend.

Sämtliche Produkte werden aus hochwertigen Materialien in der bekannten FMU-Qualität hergestellt, welche für die täglichen Belastungen des professionellen Einsatzes bestens geeignet sind. Großen Wert legt die Firma darauf, vorwiegend in Deutschland zu produzieren.

www.fmugmbh.de
15.07.2017, BS - Redaktion food-service / gv-praxis




| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Tel Aviv/Israel 2017