Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Internationale Branchennews

McDonald’s USA: Valentinstags-Aktion mit dem Bling Mac

Die Liebe zum Big Mac verewigt McDonald’s USA in diesem Jahr mit Diamanten. Der Bling Mac ist ein Stapelring aus 18 Karat Gold mit sieben separaten Lagen, die mit Edelsteinen verschiedenster Art verziert sind. Rund 10.000 € ist das Unikat wert, das McDonald’s USA dem passioniertesten Big Mac-Fan überreichen wird.

Bis zum 14. Februar können dem Big Mac Liebeserklärungen und Treueschwüre über Twitter gemacht werden. Dafür wird der Hashtag #BlingMacContest benötigt und @McDonalds sollte markiert werden. Der Bling Mac wird dem witzigsten und romantischsten Tweet überreicht, berichtet das Unternehmen.

Der einzelnen Ringe des Unikats von Schmuckdesignerin Nadine Ghosn stehen fĂĽr die Schichten des Big Macs. Zum Beispiel symbolisieren die orangefarbenen Saphire die spezielle Sauce auf dem Burger.

Die Aktion findet in der Twitter-Gemeinde Anklang. Gedichte, Haikus und Liebesschwüre auf den Big Mac wechseln sich mit Memes und Selfies mit Burgern ab. Eine Twitter-Userin bietet scherzhaft an, ihr Kind McDonald’s zu nennen. Und ein Donald-Trump-Satire-Account droht gar, den „roten Knopf“ zu drücken, sollte er den „Bling Mac“ nicht gewinnen.



















Mit der Promotion will die Fast-Food-Marke auf die drei verschiedenen Big Mac-Größen hinweisen, die es für eine begrenzte Zeit in allen teilnehmenden Restaurants in den USA geben wird: den Grand Big Mac, Big Mac und den McJr. Der Mac Jr. enthält nur ein Patty und der Grand Mac zwei je 75 g schwere Pattys - statt 45 g wie beim Original.

Zur Feier des 50-jährigen Big-Mac-Jubiläums kündigt die McDonald's-Zentrale in Oak Brook noch weitere Aktionen an.

Auch in Großbritannien und in der Schweiz sind die Burger aktuell in drei Varianten erhältlich.

www.mcdonalds.com

13.02.2018, IR - Redaktion food-service



Weitere Branchennews vom 13.02.2018:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und ĂĽbersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Starbuck Schanghai - Roastery opens