Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Industrie-/Messenews

InductWarm: Internorga-Zukunftspreis für innovatives Warmhaltesystem

Für den Internorga-Zukunftspreis wählte eine unabhängige Expertenjury aus über 80 Bewerbern die 'TopRunner' der Branche aus. Zu den Preisträgern gehörte auch InductWarm, ein innovatives Wamhaltesystem. Im Rahmen der festlichen Internorga Eröffnungsgala überreichte Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH, Urkunde und Pokal an Timo Hafner (24), den Erfinder der InductWarm-Technologie und Gründer der Züricher Gastros AG, die diese Systeme seit jetzt über einem Jahr weltweit vermarktet.

Die Jury begründete Ihre Entscheidung, das InductWarm-System mit dem 1. Platz in der Kategorie Technik und Ausstattung auszuzeichnen, wie folgt: „Inductwarm-System der Gastros AG Mit der Nutzung der Induktionstechnologie gelingt der Gastros AG auf eine einzigartige Weise eine besonders energieeffiziente Warmhaltung von Speisen. Gegenüber bisherigen Systemen spart das Inductwarm-System nicht nur Energie, es kann außerdem auf geruchs- und serviceintensive Brennpasten oder kompliziert zu handhabende Wasserbäder verzichtet werden. Zudem wird die Erwärmung der Räume oder das 'Anbrennen' von Restmengen wesentlich verringert. Durch die hohe Energieeffizienz können insbesondere im Bankettbereich und der Eventgastronomie hohe Kosten gespart werden.“

Das InductWarm-System der Gastros AG wurde bereits 2011 mit dem Innovationspreis der Gastrovision ausgezeichnet.

www.inductwarm.com

25.03.2013, BS - Redaktion food-service / gv-praxis




| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Events |

Frankfurter Preis