Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Produktnews Food

Lipton: Design-Relaunch und neue Eistee-Sorten

Lipton, der deutsche Marktführer im Eistee-Segment, will seinen Trend-Faktor erhöhen: Dafür soll ab sofort ein moderneres Flaschen-Design sorgen. Mit zwei Geschmacks-Innovationen Green Ice Tea Jasmine Lychee und Mint Citrus will Lipton zudem neue Eistee-Fans gewinnen.
 
Dank auffälligem Design, überarbeiteter Haptik und hervorragendem Geschmack werden Konsumenten Lipton, die größte Teemarke der Welt, völlig neu entdecken – so die Ankündigung der Getränkemarke, die zum PepsiCo Konzern gehört. Auffälliger und jünger sollen die Produkte unter anderem aufgrund ihres hochwertigen Sleeves wirken, das sich an die Flaschenform anpasst. „Eistee ist ein absolutes Trend- und Wachstumssegment. Mit dem Marken-Relaunch wollen wir unsere Marktführerschaft weiter ausbauen. Mit den zwei neuen Green Ice Tea-Sorten sprechen wir außerdem eine attraktive Zielgruppe an, die Wert auf bewussten Genuss legt", Carl Windfuhr, Marketing Direktor bei PepsiCo Deutschland.
 
Jasmine Lychee und Mint Citrus ergänzen die bereits verfügbare Geschmacksrichtung Lime (ehemals: Limette). Im Vergleich zu anderen alkoholfreien Erfrischungsgetränken verzeichnen Eistees ein starkes Wachstum von jährlich 7,5 %, heißt es bei Lipton. Grüntee-Sorten seien mit einem Anteil von 80 % absoluter Wachstumstreiber. Das Siegel der ‚Rainforest Alliance‘ auf den neuen Lipton-Produkten schaffe zusätzliches Vertrauen und soll die Zielgruppe der 25- bis 35-Jährigen, die nachhaltige Erfrischungsgetränke mit weniger Kalorien bevorzugen, in besonderem Maße ansprechen.
 
Der Relaunch von Lipton Ice Tea startet ab sofort und ist Anlass für die größte Marketing-Kampagne in der Firmengeschichte mit neuer, reichweitenstarker TV-Kampagne ab Juni, digitaler Kampagne, Social-Media-Aktionen und Aktivierungen am Point of Sale. Aufmerksamkeitsstarke Displays rücken die Flaschen und Dosen in ihrem neuen Design in den Mittelpunkt.
 
Neben Lipton zählen viele weitere Marken ins Portfolio von PepsiCo, darunter beispielsweise Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana. 2016 erzielte das Unternehmen einen Nettoumsatz von mehr als 63 Mrd. US-Dollar.

www.lipton.de
www.pepsico.com
16.03.2017, CHO - Redaktion food-service / gv-praxis




| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Starbuck Schanghai - Roastery opens