Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Produktnews Food

J.J.Darboven: ID Origins-Linie vorgestellt

Sechs sortenreine Länderkaffees fasst J.J. Darboven unter der Marke ID Origins zusammen. Mit diesen neuen Impulsen in der ID-Linie beweist das Traditionsunternehmen Erfahrung, Kaffeekompetenz und Innovationskraft.

Die spezifischen Bedingungen der Herkunftsländer prägen den einzigartigen und für die jeweilige Region typischen Geschmack. Jede Sorte wurde abgestimmt auf Lage und Höhe ihres Anbaugebiets weiterverarbeitet.

Eine schonende Langzeitröstung sowie Geduld und Leidenschaft während der gesamten Produktion sorgen für harmonische Geschmackskompositionen und feinste Aromanoten.

J.J.Darboven nutzt die Verpackung für detaillierte Informationen über das Produkt. Benannt nach ihren Herkunftsländern, heißen die sechs sortenreinen ID Origins Kaffees Colombia, Ethiopia, Brasil, Nicaragua, India oder Kenya. Auf den Etiketten finden sich weitere Angaben, die den spezifischen Charakter der Kaffees beschreiben. Vom Anbaugebiet über den Röstgrad der verwendeten Bohnen bis zur bildhaften Beschreibung des Aromas – alle relevanten Informationen werden übersichtlich präsentiert. So findet sich für jeden Geschmack der passende Kaffee.

www.darboven.com

18.05.2017, IR - Redaktion food-service / gv-praxis




| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Events |

cafe-future.live