Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Ausser-Haus-Markt Allgemein

Optimahl Catering: Neuer Online-Auftritt

Mit neuem Webauftritt ist ab sofort das Berliner Eventcatering-Unternehmen Optimahl online unterwegs. Die Homepage präsentiert sich nunmehr bildstärker und in modernem sowie funktionellem Design. Persönliche Highlights lassen sich vom Nutzer ganz einfach markieren und 'Lieblingslisten' daraus generieren.

Viele neue Tools und Informationen warten auf die Besucher des überarbeiteten Online-Auftritts. So können Inhalte und Visuals angeklickt und als persönliche Highlights markiert werden. Die daraus generierte ‘Lieblingsliste‘ ergänzt zum Beispiel automatisch das Anfrageformular. Damit bekommt das Team von Optimahl einen ersten Eindruck der Vorlieben des Interessenten und kann die gespeicherten Ideen im Angebot berücksichtigen.

Das 1994 von Mirko Mann und Ulrich Schulze gegründete bio-zertifizierte Catering-Unternehmen Optimahl aus Berlin zählt sich zu den führenden Unternehmen der Branche in Deutschland.

2016 wurde ein neues Rekordergebnis vermeldet: 8,6 Mio. € Jahresumsatz. Knapp 139.000 Gäste auf etwa 1.200 Veranstaltungen wurden bewirtet. Beste Produktionsbedingungen in einer der größten Küchen Europas stehen bei Optimahl im Einklang mit höchstem Anspruch an die Qualität von Zutaten, Speisen und Inszenierung.


www.optimahl.de





28.02.2017, JPW - Redaktion food-service / gv-praxis



Weitere Branchennews vom 28.02.2017:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Events |

cafe-future.live