Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Ausser-Haus-Markt Allgemein

Gastgewerbeumsatz im August 2012 real um 1,5 % gestiegen

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im August 2012 nominal 3,3 % und real 1,5 % mehr um als im August 2011. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war im Vergleich zum Vormonat der Umsatz im Gastgewerbe im August kalender- und saisonbereinigt nominal 1,0 % und real 0,8 % höher.

Der Umsatz im Beherbergungsgewerbe war im August 2012 nominal 4,6 % und real 3,1 % höher als im Vorjahresmonat. Die Gastronomie setzte nominal 2,5 % und real 0,5 % mehr um als im August des Vorjahres.

 



Von Januar bis August 2012 setzten die Gastgewerbeunternehmen in Deutschland nominal 2,2 % und real 0,2 % mehr um als in den ersten acht Monaten des Vorjahres.

www.destatis.de





19.10.2012, - Redaktion food-service / gv-praxis



Weitere Branchennews vom 19.10.2012:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Starbuck Schanghai - Roastery opens