Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Internationale Branchennews

USA: Social Media & Pizza Food Truck

60 % ihrer Umsätze verdankt die US-amerikanische Fast Food-Marke Streetza Pizza ihren virtuellen Aktivitäten. So twittert das Unternehmen den aktuellen Standort seines Food-Trucks innerhalb Milwaukees und verlockt so Kunden in der Umgebung zum spontanen Pizzagenuss.

Seit einem Jahr offeriert Streetza in der Stadt am Michigansee Pizza auf Rädern und verkauft das knusprige Fast Food direkt aus einem Food Truck heraus.

Das zentrales Erfolgselement Social Media soll nun auch bei der Expansion eine wichtige Rolle spielen. Streetza will das Truck-Netz um 50-100 unternehmenseigene Fahrzeuge erweitern und somit die Region von Milwaukee bis Cleveland mit mobiler Pizza versorgen.

www.streetza.com
08.03.2010, KW - Redaktion food-service



Weitere Branchennews vom 08.03.2010:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Budapest 2016