Facebook Twitter RSS

Artikel drucken gv-praxis Branchennews

Neuauflage: Handbuch Gemeinschaftsgastronomie

Im Rhombos-Verlag in Berlin ist die zweite Auflage des „Handbuchs der Gemeinschaftsgastronomie“ erschienen. Das zweibändige Standardwerk mit insgesamt 1.653 Seiten wurde überarbeitet und aktualisiert sowie um das Kapitel „Nährwert-Berechnungen ergänzt.

Ein ausführliches Stichwortverzeichnis erleichtert dem Leser im Vergleich zur ersten Auflage die Orientierung. Darüber hinaus ist das Buch jetzt auch als eBook erhältlich. Die Hochschule Niederrhein als Herausgeber möchte mit der digitalen Fassung explizit die junge Zielgruppe ansprechen. Das Handbuch bietet nicht nur Grundlagenwissen, sondern geht ausführlich auf die Praxis ein.

Aktuelle Themen im Fokus
Im Fokus stehen weiterhin aktuelle Themen wie vollwertige Ernährung, Hygiene, Betriebliche Gesundheitsförderung und Nachhaltigkeit. Ferner erfährt der Leser viel Wissenswertes über Spezialthemen wie vegane Ernährung oder die Bewertung von Produktionssystemen und den damit verbundenen Lösungsmöglichkeiten bei drängenden Problemen wie dem Fachkräftemangel.

Beiträge von 60 Autoren
Insgesamt waren über 60 Autoren an dem Werk beteiligt. Wissenschaftliche Leiter des Sammelbandes sind Prof. Dr. Volker Peinelt und Prof. Dr. Jens Wetterau. Die Themen wurden verständlich und lösungsorientiert aufbereitet. Das eBook ist seit September 2016 erhältlich, die gedruckte Ausgabe des Gesamtwerks wird voraussichtlich im November 2016 erscheinen.

Digitale Version für 60 Euro
Hochschule Niederrhein (Hrsg.): "Handbuch der Gemeinschaftsgastronomie" - Gesamtausgabe in zwei Bändern. 2., Preis Hardcover: 128,00 Euro. ISBN 978-3-944101-54-5. Preis Digitale Version: 60 Euro. ISBN 978-3-944101-23-1. Rhombos-Verlag, 2016. Wichtig: Leser können die neue Printversion zum günstigen Subskriptionspreis (102,00 Euro inkl. MwSt.) bis zum 31. Dezember bestellen. Danach gilt der reguläre Preis von 128,00 Euro.

www.rhombos.de

07.10.2016, CZ - Redaktion gv-praxis



Weitere Branchennews vom 07.10.2016:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Tel Aviv/Israel 2017