Facebook Twitter RSS

Artikel drucken gv-praxis Branchennews

Landshut: Kinderkrankenhaus St. Marien für Tierschutz ausgezeichnet

Die Münchner Schweisfurth-Stiftung hat das Kinderkrankenhaus St. Marien in Landshut für seine „tierfreundliche“ Bio-Küche mit der Tierschutzkochmütze ausgezeichnet. Der Preis ist Teil des Projektes „Tierschutz auf dem Teller“, mit dem die Schweisfurth-Stiftung den Tierschutzgedanken in der Außer-Haus-Verpflegung fördern will. Bislang wurden 16 Gastronomen und Gemeinschaftsverpfleger für ihr besonderes Engagement in Sachen Tierschutz geehrt.

Das Kinderkrankenhaus St. Marien hat bereits im Jahr 2008 die Verpflegung komplett auf Bio-Lebensmittel umgestellt. Seitdem bezieht Küchenchef Gilbert Bielen Fleisch, Eier und Molkereiprodukte von zertifizierten Bioland-Bauern aus der Region. Bielen kennt zudem die Landwirte persönlich und weiß, wie die Tiere gehalten werden.

„Eine Ausnahme“, wie Isabel Boergen, Projektleiterin der Schweisfurth-Stiftung weiß. Gerade in der Gemeinschaftsverpflegung werde an allen Ecken und Enden gespart. Darunter litten nicht nur Tiere und Umwelt aufgrund der unzureichenden Haltungs- und Produktionsbedingungen, letztendlich würden auch dem Menschen diese Lebensmittel nicht gut tun, so Boergen.

Voraussetzungen für Auszeichnung
Vorbildliche Küchen, die mindestens 60 Prozent ihrer Zutaten tierischer Herkunft aus artgerechter, ökologischer Haltung beziehen, können sich im Rahmen des Projektes „Tierschutz auf dem Teller“ um eine Auszeichnung mit der Tierschutzkochmütze bewerben. Die Betriebe müssen sich darüber hinaus verpflichten, auf tierquälerisch erzeugte Delikatessen zu verzichten sowie vegetarische Alternativen anzubieten. Damit der Gast der Auszeichnung trauen kann, werden die Küchen offiziell zertifiziert und regelmäßig überprüft.

www.kinderkrankenhaus-landshut.de
www.tierschutz-auf-dem-teller.de


06.03.2015, CZ - Redaktion gv-praxis



Weitere Branchennews vom 06.03.2015:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Events |

cafe-future.live