Facebook Twitter RSS

Artikel drucken gv-praxis Branchennews

IMF: Nachhaltiger Blick in die Zukunft

Das 20. Internationale Management-Forum für Gemeinschaftsgastronomie & Catering (IMF) in Lindau ist Geschichte – das 21. kann kommen.

Unter dem Motto „Perspektiven 2010 plus“ kamen 220 Teilnehmer aus vier Ländern am 8. und 9. Juni 2010 in der Inselhalle am Bodensee zusammen. Außer einer fachlichen Entdeckungsreise durch zwei Dekaden Gemeinschaftsverpflegung bzw. – zeitgemäßer ausgedrückt – Gemeinschaftsgastronomie, wurden die Zuhörer auf die aktuellen Trends und die Herausforderungen der Zukunft eingestimmt.

Das Thema Nachhaltigkeit zog sich wie ein roter Faden durch die Veranstaltung. Es wurde deutlich, dass es sich hier um keine vorübergehende Mode handelt, sondern die Zukunft bestimmen wird. Wie es heute schon gehen kann, zeigten Beispiele aus der Praxis, angefangen vom Nachhaltigkeitsbericht bis zum vegetarischen bzw. flexitarischen Angebot, das außer der Gesundheit auch dem Weltklima gut tut und dem Unternehmens-Image dienen kann. In Case-Studies wurden Konzepte präsentiert, die den Erfolg von morgen sichern und Wachstumsfeldern im Foodservice-Markt auf der Spur sind.

Dass sich das alles nur mit hoch motivierten Mitarbeitern stemmen lässt, ist Konsens. Die Teilnehmer in Lindau erfuhren von Dr. Helmut Fuchs, Wirtschaftspsychologe und Erfinder der „Launologie“, wie leicht es sein kann, sich und andere mit Humor zu begeistern und damit erfolgreicher zu sein.

Kein Erfolg ohne das Wissen um Web 2.0 – dieser Zusammenhang wurde den Zuhörern mit der Präsentation von Gabriele Schulze deutlich. Die Chefin des Berliner Veranstaltungskonzerns Mice AG zeigte auf, welchen Einfluss beispielsweise soziale Netzwerke wie Facebook oder Xing auf Leben und Arbeiten sowie den geschäftlichen Erfolg haben – egal ob man sich aktiv beteiligt oder passiv beobachtet.

Es gibt also genug zu tun bis zum 21. IMF, das am 24. und 25. Mai 2011 wieder in Lindau stattfinden wird.
11.06.2010, SI - Redaktion gv-praxis



Weitere Branchennews vom 11.06.2010:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Trinity Leeds



| Facebook |

| Facebook |
Schon auf Facebook? Jetzt Fan werden!

Die gemeinsame Online-Plattform von gv-praxis, food-service und FoodService Europe & Middle East bringt redaktionelle Kompetenz in die virtuelle Welt: Wir sind ab sofort auch auf Facebook!

www.facebook.com/cafefuture