Facebook Twitter RSS

Artikel drucken gv-praxis Branchennews

Hamburg: Ein Jahr Bio-Stadt

Seit einem Jahr ist Hamburg offiziell Bio-Stadt, also Mitglied im bundesweiten Bio-Städte-Netzwerk. Die Hamburger Politik und Verwaltung positionieren sich damit, fördern den ökologischen Landbau und wollen bei gesunder Ernährung eine Vorbildfunktion einnehmen.

Auftakt war die Messe hamburg.bio im Februar 2017. Die Messe wird 2018 fortgesetzt. Wofür setzt sich das Netzwerk ein und welche Projekte wurden in diesem Rahmen bereits angeschoben? In diesem Zusammenhang wurde UKE-Küchenleiter Gilbert Köcher vom Hamburger Senat zum Bio-Botschafter der Stadt ernannt. Ein bislang in Deutschland einmaliger Titel.

Als Bio-Botschafter soll er den Gedanken der nachhaltigen und gesunden Ernährung in die Hamburger Gemeinschaftsverpflegung transportieren und ganz praktische Hilfestellung bei der Umsetzung bzw. Umstellung und Bio-Zertifizierung bieten. So gibt es zum Beispiel im UKE seit einem Jahr jeden Dienstag ein vollwertiges Bio-Gericht. Und einmal pro Woche heißt es im Restaurant des Universitätsklinikums: 'Veggy Day'! Beides werde von den Mitarbeitern sehr gut angenommen.

„Es haben sich bereits andere Gemeinschaftsverpfleger in Hamburg interessiert gezeigt und einige haben bereits umgestellt oder sind kurz vor der Zertifizierung“, so Gilbert Köcher. „In einem Brief an Bürgermeister Olaf Scholz habe ich darauf hingewiesen, dass es nötig wäre, wenn auch Behörden und die öffentliche Verwaltung mehr Bio-Lebensmittel einsetzen würden, zum Beispiel in den Schulen. Auch der kleinste Schritt ist hier hilfreich.“ Wie es hieß, arbeiten die Fachbehörden derzeit an einer Übersicht, wie und wo der vermehrte Einsatz von Öko-Produkten in städtischen Einflussbereichen sinnvoll sei. Es geht also voran. „Für alle am Thema Interessierten stehe ich gern auch weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung“, so Köcher.

www.biostaedte.de/bio-staedte/hamburg.html

www.hamburg.bio





12.02.2018, MW - Redaktion food-service



Weitere Branchennews vom 12.02.2018:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Starbuck Schanghai - Roastery opens