Facebook Twitter RSS

Artikel drucken food-service Branchennews

food-service Ausgabe 6_10: Fußball-WM, Europa-Park, Special Nachhaltigkeit

Die Juni-Ausgabe von food-service ist unterwegs zu ihren Lesern. Unter den Schwerpunktthemen diesmal: Gastro-Aktionen zur Fußball-WM, ein Interview mit Thomas Mack, Hospitality-Chef im Europa-Park, und unser zweites Special 2010 in Sachen Nachhaltigkeit. Hier ein Überblick ĂŒber die Themen des aktuellen Heftes.

Stabwechsel: Im Interview nimmt Thomas Mack, seit drei Jahren verantwortlich fĂŒr Gastronomie, Hotellerie und EventgeschĂ€ft im Europa-Park Rust, Stellung zum KunststĂŒck und Kraftakt Generationswechsel. Der Junior, gerade mal 29 Jahre alt, zeichnet verantwortlich fĂŒr vier Hotels, mehr als 40 Gastro-Units und ĂŒber 1.000 Mitarbeiter.

SommermĂ€rchen reloaded: Die Fußball-WM 2010 steht vor der TĂŒr. Auch wenn der Event am Kap den deutschen Fans nur schwerlich so nahe kommen kann wie das Turnier 2006 – die Profi-Gastronomie ist vorbereitet fĂŒr ein da capo der schwarz-rot-goldenen Euphorie von vor vier Jahren.

Special: Nachhaltigkeit. Nach dem Auftakt in der diesjĂ€hrigen Februar-Ausgabe widmen wir den Aspekten nachhaltigen Wirtschaftens im Außer-Haus-Markt erneut einen Sonderteil. Im Fokus diesmal: beispielhafte Umsetzungen in unterschiedlichen Marktsegmenten und Marktstufen.

F&B-Trends: Was den AfG-Markt aktuell bewegt, damit beschĂ€ftigen wir uns ebenso wie mit den jĂŒngsten Innovationen und Trends im Backwaren-Segment.

DarĂŒber hinaus: Die aktuelle Kommunikationskampagne von Burger King. Spannender Konzeptstart in MĂŒnchen: LaBaracca. Neues in Sachen Table-Top, Berufsbekleidung sowie Gar- und SpĂŒltechnik. Ein PortrĂ€t des Metzger-Filialisten Zeiss – und ein GesprĂ€ch mit Tobias JĂ€kel und Jean-Georges Ploner ĂŒber ihr Buchprojekt ‚Auf der Suche nach Erfolgsrezepten’.

Fußball-World Cup 2010: Im Vorfeld der WM ein fachlicher Exkurs in das Austragungsland SĂŒdafrika - der Foodservice-Markt des Landes im Profil. Insbesondere das QSR-Segment erfreut sich seit Jahren respektabler Wachstumsraten. Neben internationalen Marken finden sich bemerkenswert viele Local Player unter den Großen des Sektors.

Technik: ein TrendĂŒberblick ĂŒber Innovationen und Leistungsprofile bei Kaffeemaschinen. Immer mehr entwickeln sich die GerĂ€te zu Allroundern – mit stets perfektem Output, ob KaffeespezialitĂ€ten, heiße Schokolade, Tee oder kalte MilchmixgetrĂ€nke. Besonders gefragt: Frischmilch- und Schaumkompetenz. Ein Thema mit Zukunft: interaktive FĂ€higkeiten.

Voll vernetzt: Stichwort auch fĂŒr Kassensysteme. Die aktuellen Kassensysteme und zugehörigen IT-Lösungen ĂŒbermitteln nicht nur Daten, sondern auch Botschaften ganz gezielt. MobilitĂ€t und Virtualisierung rĂŒcken in den Fokus der Entwickler.

Außerdem: Trends rund um Pizza & Pasta, Foodservice-Vorhaben am Frankfurter Flughafen, Kicks fĂŒr den Bierabsatz - und: ein Besuch in der Kölner Kunstbar.

Hier das komplette Inhaltsverzeichnis zum Downloaden: PDF

Wer kein Abonnent ist und sich trotzdem fĂŒr diese Ausgabe der food-service interessiert, kann bei Klaus Gast unter Fon 069.7595-1972, eMail klaus.gast@dfv.de ein Einzelexemplar bestellen - kostenlos.
11.06.2010, MW - Redaktion food-service



Weitere Branchennews vom 11.06.2010:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und ĂŒbersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Trinity Leeds



| Facebook |

| Facebook |
Schon auf Facebook? Jetzt Fan werden!

Die gemeinsame Online-Plattform von gv-praxis, food-service und FoodService Europe & Middle East bringt redaktionelle Kompetenz in die virtuelle Welt: Wir sind ab sofort auch auf Facebook!

www.facebook.com/cafefuture