Facebook Twitter RSS

Artikel drucken food-service Branchennews

Delf Neumann stellt sein Konzept 'Bavaria Alm' vor

Serie – 3: Beim 28. Internationalen Foodservice-Forum (Hamburg) am 12. März '09 kommen einmal mehr drei junge, trendstarke Business-Modelle auf die Bühne. Die Unternehmen präsentieren Konzept, Ökonomie und Vision. Stets bildstark vorgestellt und dann im Fragen-Antwort-Spiel abgerundet.
 

 
Delf Neumann präsentiert seine umsatzstarke 'Bavaria Alm – Deutsche Küche im Freestander-Format'.
 

 

 
Dabei handelt es sich um das Zweitkonzept von der Gastro & Soul GmbH, Hildesheim, bislang viermal ausgerollt und typischerweise direkt neben dem Erstkonzept Cafe Del Sol.
 

 
Was die beiden Formeln verbindet ist ihre Standort-Lösung sowie das freistehende Bauwerk mit großen Outdoor-Kapazitäten. Der Unterschied liegt im Thema, im Küchen- und Getränkeprofil und dann natürlich auch in der Zielgruppe.
 

 
Der Referent ist einer der Power-Unternehmer der Kommunikations-Gastronomie. Schon als Student hat er Lokale betrieben, dann kam die Alex-Zeit, wovon Delf Neumann einer der legendären Vier war. Ende der 90er: Konzept-Verkauf an einen britischen Konzern (heute Mitchells & Butlers).
 

 
Ende 2001 dann ein komplett neuer Prototyp – Cafe Del Sol wurde geboren (heute 20 Units). Auf Anhieb ein Volltreffer. Fünf Jahre später folgt eine alpenländische Version der Freestander-Idee, getauft auf den breitentauglichen Namen Bavaria Alm. Jüngster Standort: Hildesheim (September 2008).
 

 
Im Geschäftsjahr 2007 erzielte Gastro & Soul mit 22 Units zum 31. Dezember 39,4 Mio. € (+38,2 %) bei 6 Neueröffnungen bzw. 37,5 % mehr Fläche.
 

 
www.gastro-soul.de
 

 
www.bavariaalm.de
 

 
Im nächsten Newsletter der nächste Referent.
 

 
Hier das Programm als pdf zum Download.
 

 
Booking über: www.foodservice-forum.de.
 

 
Die Veranstaltung kostet 395 € pro Teilnehmer (ab. 3. Person eines Unternehmens 50 % Rabatt). Frühbucherpreise bis 20.2.: 375 € bzw. 188 €.
 

 
Das Forum ist mit jährlich über 1.000 Teilnehmern Europas größter Kongress für professionelle Gastronomie, Veranstalter sind die Hamburg Messe und die Wirtschaftsfachzeitschriften food-service/FoodService Europe & Middle East.
 

 
Die bereits vorgestellten Referenten:
 
Thorsten Havener (Serie - 1)
 
Anne M. Schüller (Serie - 2)
 

 
www.internorga.de
 
www.cafe-future.net
 
www.food-service-europe.com
 

 

 

 
Redaktion food-service
 

 
Internationales Foodservice Forum, Delf Neumann, Bavaria Alm, Hamburg Messe und Congress GmbH
21.01.2009



Weitere Branchennews vom 21.01.2009:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Starbuck Schanghai - Roastery opens