Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Internationale Branchennews

Sodexo: 30-Millionen-Pfund-Vertrag in Großbritannien

Sodexo hat sich für die kommenden zehn Jahre einen Vertrag mit einem Gesamtvolumen von 30 Millionen Pfund bei der neuen Eventlocation "Farnborough International Exhibition & Conference Centre" nahe London gesichert.

Die neu entwickelte Eventlocation für die Farnborough International Airshow soll im Februar 2018 eröffnen und Konferenzen, Banketten und anderen Events den passenden Rahmen bieten – zusammen mit einem Veranstaltungsservice und Einzelhandelsangeboten.

Sodexo Prestige Venues & Events wird den Verkauf und die Marketing-Aktivitäten unterstützen. Das Portfolio des Unternehmens umfasst derzeit über 50 Locations wie zum Beispiel die Ascot-Rennbahn, das Stadion des Fußballclubs Newcastle United und die Royal Botanic Garden Edinburgh.

Geplante Superlative
Mit 12.500 Quadratmetern Fläche, 2.500 Konferenzsälen und 14 Multifunktions-Räumlichkeiten soll  die Eventlocation "Farnborough International Exhibition & Conference Centre" die größte im Süden Englands werden.

uk.sodexo.com


11.08.2017, bk - Redaktion gv praxis



Weitere Branchennews vom 11.08.2017:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Events |

European Foodservice Summit