Facebook Twitter RSS

Artikel drucken Internationale Branchennews

McDonald’s USA: Relaunch von McCafé

Die Fast-Food-Kette überarbeitet ihr Kaffee-Erlebnis in den USA. Eingeführt werden für die Marke McCafé ein neuer Look, neue Espressobasierte Getränke und ein Sortiment für den Lebensmitteleinzelhandel (LEH).

McDonald’s will damit das Versprechen des Investor Days erfüllen, den Fokus auf Kaffee zu legen – neben der Einführung von All Day Breakfast, Chicken McNuggets ohne künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen sowie von McDelivery etc.

Die neuen Getränke – Caramel Macchiato, Cappuccino und Americano – werden mit frisch gemahlenen Espressobohnen zubereitet sowie mit Milch aus Amerika.

Anfang 2018 will McCafé zudem die Präsenz im LEH ausweiten. Partner ist die Coca-Cola Company. Die Ready-to-drink-Produkte McCafé Frappé gibt’s in drei Geschmacksrichtungen: Caramel, Vanilla und Mocha.

“This is just the start of our McCafé commitment,” sagte Chris Kempczinski, President, McDonald’s USA. “We understand how important the coffee culture is for consumers and we are committed to meeting that demand at the taste, convenience and value only McDonald’s can offer. This is a central part of our growth strategy and we can’t wait to share what’s next.”

Überarbeitet hat McCafé zudem das Marken-Logo und die Verpackungen, deren Design sich mit den Jahreszeiten ändert. Die Präsenz von McCafé soll 2018 in den Restaurants erneuert und erhöht werden.

“Our new McCafé beverages start with 100 % Arabica beans that are freshly ground and skillfully made on demand,” so Dan Coudreaut, Vice President, Culinary Innovation, McDonald’s USA. “Coffee traditions are part of our culture and our talented crew members have been trained to handcraft our beverages as we work to elevate our coffee experience.”

www.mcdonalds.com

11.09.2017, IR - Redaktion food-service



Weitere Branchennews vom 11.09.2017:



| Newsletter |

Alles, was die Branche bewegt - kompakt und übersichtlich im cafe-future.net Newsletter.
Kostenlos - Dreimal pro Woche.


| Bildergalerien |

| Study-Tours |

Tel Aviv/Israel 2017